3D-Laserscanning

Beim Laserscanning handelt es sich um eine berührungslose Bestandsaufnahme komplexer
3 dimensionaler Objekte im Innen- und Außenbereich. Der große Vorteil dieser Technik liegt darin, dass die örtlich sichtbare Situation vollständig in einem 3-dimesional auswertbaren Modell abgebildet wird. Der Planer kann im Büro selbst entscheiden, welche Maße für ihn entscheidend sind.

Diese Messtechnik ist hervorragend geeignet für:

  • Bestandsaufmaße von Gebäuden, Straßen und Außenanlagen als Planungsgrundlage für Umbaumaßnahmen.
  • Aufmaß und Planung von technischen Anlagen
  • Beweissicherung durch die Dokumentation von 3-dimensional auswertbaren Momentaufnahmen zu unterschiedlichen Bearbeitungsständen

Als Ergebnis liefern wir Ihnen

  • 360°-Fotopanoramen von jedem Scanner-Standpunkt
  • 3D-Punktwolke im E57- oder XYZ-Format, in der Sie mit geeigneter Hard-und Software eigene Digitalisierungen vornehmen können.
Fotopanorama
Kantenmodell

Bei Bedarf bieten wir Ihnen an, die Auswertung der Punktwolke für Sie durchzuführen und ein Kantenmodell des aufgemessenen Objektes in 2D oder 3D zu erzeugen, das Sie dann in Ihrem eigenen CAD-Umfeld weiterverarbeiten können.