Erdmassenberechnungen

Im ersten Schritt werden die topografischen Vermessungen der Grundstücke durchgeführt, aus denen dann digitale Geländemodelle abgeleitet werden.
Im zweiten Schritt erfolgt dann die Berechnung der zu bewegenden Erdmassen durch die Verschneidung der Baupläne mit dem vorhandenen Gelände. Dabei können sowohl Auftrags- als auch Abtragsmassen ermittelt werden.

Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!